Herzlich Willkommen!

Informationen zum Projekt

Ziel ist es, DaF- und MINT-Lehrer*innen im Bereich Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) zu vernetzen, damit sie gemeinsam BNE-Projekte an ihren Schulen durchführen.

Dabei stehen Erfahrungs-und fachlicher Austausch, das gemeinsame Lernen anhand von Modellbeispielen und fächerübergreifendes Arbeiten im Vordergrund.

Bei Fortbildungsseminaren in Deutschland werden Lehrer*innentandems (DaF und MINT) zu den verschiedenen Themenbereichen der Nachhaltigkeit (z.B. Wasser, Energie, Klima, Konsum) fortgebildet.

Das Projekt wird vom Goethe-Institut Chicago durchgeführt und durch das Transatlantik-Programm der Bundesregierung der Bundesrepublik Deutschland aus Mitteln des European Recovery Program (ERP) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Aktuelles

Sie sind auf der Suche nach neuen und praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Projektideen zum Thema Nachhaltigkeit? Dann schauen Sie sich auf unserer Materialienseite um.

 

Kristie Wainwright, Biologielehrerin an der Bishop Lynch High School in Texas, startete ein Projekt zum Thema Schulgarten.

Das Video zu ihrem Projekt finden Sie hier.

Lesen Sie hier über ihre Erfahrungen.

Weitere Projekte

Aqua-Agenten

Unterwegs in Sachen Wasser:
Schüler*innen der Grund- und Mittelschule lernen fächerübergreifend und im Kontext der Nachhaltigkeit alles rund um das Thema Wasser.

Weitere Informationen

 

MINT – Lernen mit CLIL

Sachfach auf Deutsch – geht das? Ja! – Mit CLIL! Und mit welchen Fächern? Mit Erdkunde, Biologie, Kunst … und mit MINT-Fächern natürlich! MINT-Fächer: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik

 

Weitere Informationen

©2018 Goethe-Institut All Rights Reserved | Entwickelt von VisionFriendly.com | Privacy Policy